Qualifikation

[divider]
[space height=”20″]

[column col=”1/3″]
[personnel num_fetch=”1″ size=”1/1″ category=”info”]
Persönliche Information
Jahrgang 1966
Familienstand: Verheiratet, 2 Söhne

Studium Humanmedizin

11/87 – 04/94

LMU in München

[/column]
[column col=”1/3″]

Ärztlicher Werdegang

08/91-12/94
Firma STATICON, medizinische Forschungsgesellschaft in Planegg, Datenerfassung und Monitoring klinischer Studien

12/94-06/96

Arzt im Praktikum, Innere Medizin & Verhaltenstherapie FACHKRANKENHAUS BERNRIED Medizinische und Psychosomatische Klinik.

07/96-10/99

Assistenzarzt, Innere Medizin, Psychiatrie, Psychosomatik & Verhaltenstherapie KLINIK ROSENECK Medizinische und psychosomatische Klinik.

11/99-09/00

Assistenzarzt Privatstation

07/00

Promotion, Technische Universität München.

[/column]

10/00-03/01
Elternzeit, Erziehungsurlaub

04/01-12/02
Assistenzarzt Privatstation KLINIK ROSENECK

05/01-12/02
Mitglied der klinikinternen Qualitätsmanagementkommission, interne und externe Audits: (DEGEMED, DIN EN ISO 9001)
Mitglied der Arbeitsgruppe Internet
[column col=”1/3″ last=”true”]

07/02

Facharztanerkennung
Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Verhaltenstherapie

12/02

Niederlassung als Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie in Traunstein

02/11-11/12

Ausbildung zum Supervisor für Verhaltenstherapie und IFA-Gruppenleiter am Centrum für integrative Psychotherapie (CIP) München

07/13

Anerkennung als IFA-Gruppenleiter durch Bayerische Landesärztekammer

05/15

Anerkennung als Supervisor und Lehrtherapeut durch Bayerische Landesärztekammer

12/16

Anerkannter Supervisor bei der BAP (Bayerische Private Akademie für Psychotherapie) und CIP (Centrum für Integrative Psychotherapie) München.

[/column]

[divider scroll_text=”Go To Top”]
[space height=”20″]